News

  • Splunk 8.2 ist da!

    17. Mai 2021

    Splunk hat letzte Woche den Release 8.2 veröffentlicht. Mit Release 8.2 erhalten Sie u.a. die folgenden neuen Funktionen: Dashboard Studio Dashboard Studio bietet erweiterte Visualisierungstools und vollständig anpassbare Layouts zur einfachen Erstellung visuell überzeugender interaktiver Dashboards mit einer intuitiven Benutzeroberfläche Federated Search ermöglicht die Suche über mehrere Splunk Enterprise- und Splunk Cloud Plattform-Implementierungen hinweg: Überwachung Ingestion Latency… mehr »

  • Hashicorp Virtual Strategy Day DACH – Zero-Trust Security – jetzt anmelden!

    05. Mai 2021

    In der heutigen hochdynamischen Geschäftsumgebung sprechen Unternehmen mittlerweile von einem „Zero-Trust"-Ansatz für die Cloud-Sicherheit. Aber was bedeutet "Zero-Trust" eigentlich und wie führt es Sie zum Erfolg? Erfahren Sie von Guy Sayar, HashiCorp EMEA Field CTO, der zusammen mit Jens Dose, Redakteur bei IDG Deutschland, Conrad Ilgmann, Partner Technology Strategist - ISV bei Microsoft und Ingo Sauerzapft, Development Manager bei SAP, über die Auswirkungen der Einführung von "Zero-Trust"… mehr »

  • End of Sale: Splunk Apps for IT Infrastructure

    19. April 2021

    Um Splunk Kunden den bestmöglichen Service bei der Infrastruktur-Überwachung zu bieten, konzentriert sich Splunk auf die Entwicklung ihres IT Essentials Work und IT Service Intelligence Angebots. Vor der Einführung von IT Essentials Work hat Splunk mehrere Splunkbase-Apps zur Verwaltung der IT-Infrastruktur angeboten, welche einzeln durch die Kunden gepflegt werden mussten. Mit IT Essentials Work können Kunden viele verschiedene Arten von Intrastrukturen parallel überwachen, ohne zwischen verschiedenen… mehr »

  • Virtueller Hands-On Terraform Workshop auf AWS – Jetzt anmelden!

    12. April 2021

    Der Wechsel zur Bereitstellung dynamischer Infrastruktur Die Einführung der Cloud bedeutet, dass sich Organisationen von statischer Infrastruktur verabschieden und auf die Bereitstellung und das Management dynamischer Infrastruktur umsteigen – auf grenzenlose Ressourcen und Dienste, ob flüchtig oder unveränderlich, in jedem Fall unabhängig von den anvisierten Zielumgebungen.   HashiCorp Terraform Terraform automatisiert die Infrastrukturbereitstellung durch Infrastructure as Code, inklusive… mehr »